Allgemeine Geschäftsbedingungen für Unternehmer

§ 1       Geltungsbereich 

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten ausschließlich für Unternehmer im Sinne des § 14 BGB. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

Sind Sie kein Unternehmer im Sinne des Gesetzes, finden Sie auf Allgemeine Geschäftsbedingungen für Verbraucher Anwendung.

apidae candles haftet für die Inhalte dieser Webseite nach den gesetzlichen Bestimmungen. apidae candles übernimmt aber keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website zur Verfügung gestellten Inhalte und Informationen.

Die Vertragssprache ist Deutsch.

§ 2       Angebot und Vertragsabschluss

Die Bestellung kann telefonisch, schriftlich oder per E-Mail erfolgen.

Sofern eine Bestellung als Angebot gemäß § 145 BGB anzusehen ist, kann apidae candles diese innerhalb von zwei Wochen annehmen. apidae candles teilt dem Kunden die Annahme der Bestellung mit einer Auftragsbestätigung per E-Mail mit oder durch Absendung der bestellten Ware. Sofern der Kunde als Zahlungsart Vorkasse oder PayPal gewählt hat, steht die Annahme der Bestellung unter dem Vorbehalt der rechtzeitigen Zahlung.

§ 3       Preise, Versandkosten und Zahlung

Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer in Höhe von derzeit 19% und zzgl. Euro 9,90 Versandkosten pro Bestellung innerhalb Deutschlands. Für Lieferung außerhalb Deutschlands bereitet apidae candles Ihnen gerne ein Angebot vor.

Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse durch Vorab-Überweisung oder per PayPal. Mit PayPal haben Sie die Möglichkeit, entweder mit Lastschrift, Kreditkarte, Überweisung oder giropay zu zahlen. apidae candles behält sich vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen. Bei Auswahl der Zahlungsart 'Vorkasse' nennt apidae candles Ihnen die Bankverbindung in der Auftragsbestätigung per E-Mail. Der Rechnungsbetrag ist dann binnen zehn (10) Tagen auf das Konto unter Angabe der Auftragsnummer als Verwendungszweck zu überweisen. Bei der Zahlung durch PayPal kommt apidae candles mit den Bankdaten des Kunden nicht in Kontakt.

Die Zahlung per Rechnung ist ab der zweiten Bestellung nach vorheriger Absprache möglich. Im Übrigen behält sich apidae candles das Recht vor, diese Zahlungsart im Einzelfall auszuschließen. Von apidae candles gestellte Rechnungen sind innerhalb von 10 Tagen zur Zahlung fällig. Im Falle des Zahlungsverzugs ist der Kunde verpflichtet, ab Verzugseintritt Verzugszinsen in Höhe von jährlich 8 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz zu zahlen. apidae candles ist außerdem berechtigt, Lieferungen auch aus anderen Aufträgen – in angemessenem Maß und Umfang – zurückzuhalten und ohne Vorankündigung nur noch gegen Vorkasse auszuführen.

§ 4       Reklamationen und Gewährleistung

Die Ware ist unverzüglich nach Erhalt auf Glasbruch, Beschädigungen und Vollständigkeit zu überprüfen. Mängel müssen direkt bei der Annahme auf den Frachtpapieren des Überbringers vermerkt und von diesem bestätigt werden.

Offensichtliche Mängel sind apidae candles unverzüglich nach Erhalt der Ware schriftlich mitzuteilen. Offensichtlich ist ein Mangel, der einem nicht fachkundigen Kunden ohne nähere Untersuchung der erbrachten Leistungen auffällt. Alle sonstigen Mängel sind apidae candles unverzüglich nach Entdeckung schriftlich mitzuteilen.

Rücksendungen ohne vorherige Rücksprache werden nicht angenommen.

Ist eine von apidae candles erbrachte Leistung mangelhaft, kann der Kunde innerhalb der gesetzlichen Bestimmungen Nacherfüllung verlangen. Wird der Mangel durch die Nacherfüllung von apidae candles nicht beseitigt, kann der Kunde den Kaufpreis nach den gesetzlichen Bestimmungen mindern.

§ 5       Lieferzeit

Die vereinbarte Lieferzeit beginnt, sobald der Auftrag von apidae candles bestätigt ist.

Bei Lieferungsverzögerungen, wie z.B. durch höhere Gewalt, Verkehrsstörungen und Verfügungen von hoher Hand sowie sonstige von apidae candles nicht zu vertretende Ereignisse, kann kein Schadensersatzanspruch gegen apidae candles erhoben werden.

§ 6       Eigentumsvorbehalt

apidae candles behält sich das Eigentum an der gelieferten Sache bis zur vollständigen Zahlung sämtlicher Forderungen aus dem Liefervertrag und allen weiteren Verträgen mit dem Kunden vor.

§ 7        Gefahrübergang

Die Gefahr geht auf den Kunde über, sobald die Ware von apidae candles der Transportperson übergeben wurde. Gerät der Kunde mit der Annahme der Ware in Verzug, geht die Gefahr ebenfalls auf ihn über.

§ 8       Copyright

Die verwendeten Grafiken und Bilder und die Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Eine Vervielfältigung oder Verwendung ist ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung von apidae candles nicht gestattet. Alle Rechte behält sich apidae candles vor.

§ 9     Anwendbares Recht; Erfüllungsort; Gerichtsstand

Auf das gesamte Vertragsverhältnis zwischen apidae candles und dem Kunden findet vorbehaltlich anderweitiger individueller Vereinbarungen deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung.

Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten, die aus dem mit dem Kunden geschlossenen Vertrag oder im Zusammenhang mit diesem entstehen, ist der Geschäftssitz von apidae candles, sofern sich aus der Auftragsbestätigung nichts anderes ergibt. 

§ 10     Sonstiges

Kleine Abweichungen gegenüber den Abbildungen oder Beschreibungen von apidae candles sind wahrscheinlich, da es sich um handgefertigte Arbeiten handelt. Mängelansprüche werden dadurch nicht begründet.

apidae candles

Brachsengang 4, 78464 Konstanz, Deutschland

Telefon:        +49-7531-8027430

E-Mail:          amy.keller@apidaecandles.de